Bernd Brügge / Allen H. Dutoit

Objektorientierte Softwaretechnik

mit UML, Entwurfsmustern und Java - 2., überarbeitete Auflage

Objektorientierte Softwaretechnik

Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Dieses Buch schon gelesen? Haben Sie dieses Buch gelesen?

eBook (Online-Lesen, ADE-PDF) Was ist das?

Best.Nr.
978-3-8632-6654-7
Umfang
754 Seiten
Download
10,58 MB
PDF-Nutzung:
Lesen & Drucken (benötigt Adobe Digital Editions)
Erschienen am
01.08.2004
Sprache
Deutsch
Lieferzeit
Sofort
Versandkosten
Versandkostenfrei
€ 39,99
Zum Buch:

Brügge und Dutoit beschreiben die Grundlagen, Methoden und aktuellen Werkzeuge der Softwaretechnik. Dabei stellen sie schrittweise und durch Fallbeispiele leicht nachvollziehbar den aktuellen Stand der objektorientierten SWT von der Erhebung der Anforderungen bis zum Testen dar. Zahlreiche Übungsaufgaben am Kapitelende ermöglichen eine direkte Überprüfung des Lernerfolgs.

Dieser Titel ist nur noch als eBook erhältlich


Dieser Titel ist nur noch als eBook erhältlich

Zum Buch:

Die beiden Autoren behandeln die, für die Softwareentwicklung wichtigsten Elemente und Aspekte von UML und Java und befassen sich ausführlich mit weiterführenden Themen wie dem Begründungsmanagement und der Modellierung des Softwarelebenszyklus. Erste praktische Erfahrungen mit den vorgestellten Techniken können durch die Implementierung eines Softwareprojekts gewonnen werden, das im Buch als Fallstudie vorgestellt wird und auf der Companion Website als Open Source-Projekt zu finden ist.

Aus dem Inhalt:
- Einführung in die Softwaretechnik
- Modellieren mit UML
- Projektorganisation und –kommunikation
- Anforderungsermittlung
- Analyse
- Systementwurf
- Objektentwurf
- Übersetzung von Modellen
- Testen
- Begründungsmanagement
- Konfigurationsmanagement
- Projektmanagement
- Modellierung des Softwarelebenszyklus
- Methodologien


Über die Autoren:
BERND BRÜGGE leitet den Lehrstuhl für Angewandte Softwaretechnik der Technischen Universität München. Nach langjähriger Lehrtätigkeit an der Carnegie Mellon University in Pittsburgh ist er außerdem dort weiterhin als außerordentlicher Professor tätig.
ALLEN DUTOIT ist wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Angewandte Softwaretechnik der Technischen Universität München und arbeitet an einer Habilitation im Bereich des Begründungsmanagements.
Ihr Status: Sie sind nicht eingeloggt. Bitte loggen Sie sich ein.