Guido Kickelbick

Chemie für Ingenieure

Chemie für Ingenieure

Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Dieses Buch schon gelesen? Haben Sie dieses Buch gelesen?

eBook (Online-Lesen, ADE-PDF) Was ist das?

Best.Nr.
978-3-8632-6631-8
Umfang
411 Seiten
Download
8,46 MB
PDF-Nutzung:
Lesen & Drucken (benötigt Adobe Digital Editions)
Erschienen am
01.09.2008
Sprache
Deutsch
Lieferzeit
Sofort
Versandkosten
Versandkostenfrei
€ 31,99
Dieses moderne Lehrbuch zur Chemie für Ingenieure erklärt die fundamentalen Aspekte der allgemeinen Chemie und beschreibt die Anwendungen in den Ingenieurwissenschaften. Zusammen mit den Online-Zusatzmaterialien bietet Kickelbick ein komplettes Lernpaket für den Einsteiger.

Auf einen Blick:
  • Vermittelt wichtiges Basiswissen zur Chemie für jeden Ingenieur im Bachelor- und Grundstudium
  • Ansatz: Praktische Fragestellungen aus der Alltagschemie führen zum besseren Verständnis - wie Exkurse zum Abgaskatalysator, zum pH-Wert etc.
  • Ziel: Grundlagen der Chemie zu verstehen und in der Ingenieurpraxis anwenden zu können
  • Didaktik: Anregung zum selbstständigen Denken, um problemlösungsorientiert arbeiten zu können
  • Online-Materialien: Drehbare Moleküle veranschaulichen den Lehrstoff

    Zielgruppe:
  • Maschinenbaustudenten im Bachelor- und Grundstudium
  • Studenten aus angrenzenden Ingenieurwissenschaften wie Bioingenieurwesen, Elektrontechnik und Bauingenieurwesen


    Zum Buch:

    Dieses moderne Lehrbuch zur Chemie für Ingenieure spannt einen Bogen von den fundamentalen Aspekten der allgemeinen Chemie hin zu den für Ingenieurdisziplinen wichtigen Anwendungen. Kickelbick erklärt dem angehenden Ingenieur anschaulich die chemischen Querverbindungen, die sich zwischen den Grundlagen und technologischen Anwendungen ergeben. Daher spielt auch die Alltagschemie in diesem Buch eine besondere Rolle: Der Student soll die Bedeutung von grundlegenden chemischen Vorgängen für den Menschen im Allgemeinen und dem Ingenieur im Besonderen nachvollziehen lernen.

    Auch didaktisch geht dieses Lehrbuch einen neuen Weg als die bisherigen Werke zur Chemie für Ingenieure: Anhand von einleitenden Fragestellungen und praktischen Beispielen am Kapitelbeginn wird im Rahmen des Kapitels erklärt, welche Lösungsvorschläge die Chemie dazu anbieten kann. Jedes Kapitel schließt mit einer Zusammenfassung der wichtigsten Begriffe und Definitionen. Es folgen Übungsaufgaben und reflektierende Fragen. Ein Glossar der zentralen Fachbegriffe mit Erläuterungen beschließt das kompakte Lehrwerk.

    Auf der Companion Website:

    Für Dozenten:
  • Alle Abbildungen aus dem Buch
  • Vorlesungsfolien

    Für Studenten:
  • Animationen von drehbaren Mölekülen
  • Online-Tests mit Lösungen
  • Ausführliche Lösungswegbeschreibungen zu den Aufgaben aus dem Buch
  • Links zu zusätzlichen Informationsquellen

    Der Autor:
    GUIDO KICKELBICK lehrt und forscht als Professor am Institut für Materialchemie an der TU Wien. Arbeitsgebiete: Materialchemie, Hybridmaterialien, Nanokomposite, Nanopartikel.
    Ihr Status: Sie sind nicht eingeloggt. Bitte loggen Sie sich ein.